Skip to main content

Trampolin kaufen – Infos & EmpfehlungenTrampolin kaufen

 

Wer sich ein Trampolin kaufen möchte, merkt schnell das es zahlreiche Varianten gibt. Vom Gartentrampolin, Minitrampolin, Fitness Trampolin, Riesentrampolin, Kindertrampolin, Bodentrampolin bis hin zum Wassertrampolin 🙂

Sie finden hier zahlreiche Produktvorstellungen, aktuelle Bestseller-Listen, die beliebtesten Trampoline und zahlreiche Infos & Tipps.

 

Gern gekaufte Trampoline

Die folgenden Trampoline werden gerne gekauft und erfreuen sich großer Beliebtheit.

 

Empfehlung
Hudora Trampolin 305

209,99 € 229,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*
Empfehlung
Ultrasport Kindertrampolin

89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*
Ampel Trampolin 366 cm

303,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*
Klarfit Kindertrampolin

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*
Ampel 24 Trampolin 430 cm

329,00 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Hudora Kindertrampolin

92,87 € 139,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*

 

 

Fitnesstrampolin oder Mini Trampolin?

Sie suchen nach Fitnesstrampoline oder Mini Trampoline? Hier finden Sie die beliebtesten Fitnesstrampoline & Mini Trampoline.

Gartentrampolin & Kindertrampolin

Auf der Suche nach Gartentrampoline & Kindertrampoline? Hier finden Sie die beliebtesten Gartentrampoline & Kindertrampoline.

Vergleich

Welches Trampolin ist wie ausgestattet? Mit dem Vergleich bieten wir dir eine hilfreiche Übersicht, so dass du das richtige Trampolin kaufst.

Bestseller & TOP10

Eine schöne Übersicht über beliebte Modelle zeigt ein Blick auf die Bestsellerliste. Die TOP10 kann dir hilfreich bei der Auswahl sein.

 

Unsere TOP 3 Trampoline

 

Die beliebtesten Seiten unserer Besucher

Die beliebtesten Seiten unserer Besucher sowie die häufigsten Fragen & Antworten finden Sie hier

 

5 Tipps zum Kauf (d)eines Trampolins

Vor dem Kauf eines Trampolins sollte man sich einige Gedanken machen, um eine Fehlkauf zu vermeiden. Hier gehen wir auf wichtige Fragen ein:

 

1. Wo Trampolin kaufen?

Wenn Sie es bevorzugen einen Ansprechpartner vor Ort zu haben, dann lohnt sich der Kauf in einem lokalem Fachgeschäft. Hier ist meistens die Auswahl der Trampoline geringer und die Preise teurer. Bedenken sollten Sie auch, dass das Trampolin transportiert werden muss. Umso größer dieses ist umso schwieriger wird dies.Trampolin günstig kaufen

Wenn Sie jedoch Geld sparen möchten und eine große Produktauswahl bevorzugen, kaufen Sie Ihr Trampolin lieber online z.B. bei Amazon. Die zahlreichen Kundenrezensionen geben Aufschluss darüber, wie gut bzw. qualitativ hochwertig das jeweilige Trampolin ist. Der große Vorteil ist, das Wunsch-Trampolin wird Ihnen nach Hause geliefert, so müssen Sie sich keine Sorgen um den Transport machen.

 

2. Für welchen Zweck wird das Trampolin gekauft?

Suchen Sie egünstige Trampolinein Fitness Trampolin um fitter & gesünder zu werden? Soll es ein Gartentrampolin für die ganze Familie sein? Das Kindertrampolin, damit die kleinen ausgelassen toben können? Ein Bodentrampolin auch Inground Trampolin genannt, das ebenerdig aufgestellt wird? Oder sogar ein Wassertrampolin für den Sommer, ein Badespass der besonderen Art?

 

3. Wie hoch ist das zulässige Gewicht?

Die meisten Hersteller geben eine maximale Belastbarkeit an, diese Angabe gibt an bis zu welchem Gewicht das Trampolin belastet werden kann. Da Sie mit normalen Sprüngen das Trampolin mit Ihrem Gewicht doppelt belasten, müssen Sie Ihr Körpergewicht verdoppeln um auf die maximale Belastbarkeit zu kommen. Wichtig ist auch ein möglichst ebener Untergrund für das Trampolin, da sich das Gewicht sonst ungleichmäßig auf die einzelnen Stützen verteilt. Falls der Boden Ihres Gartens viele Unebenheiten aufweist bietet sich an, dass Sie den Boden zunächst mit einem sogenannten Handstampfer glatt stampfen und verdichten. Handstampfer eignen sich für verschiedene Bodenbeläge wie Sand, Erde oder Schotter und sind auch für ungeübte Personen einfach zu bedienen.

Körpergewicht x 2 = max. Belastbarkeit des Trampolins

 

4. Welche Größe sollte das Trampolin haben?

Umso größer ein Trampolin ist, umso mehr verteilt sich das Gewicht, dadurch erhalten Sie eine höhere Sprungkraft bzw. Sprunghöhe. Bei Fitness Trampoline, Indoor Trampoline und Bodentrampoline reicht ein Durchmesser von 1 Meter bis 1,20 Meter vollkommen aus. Gartentrampoline können nicht groß genug sein, umso größer umso mehr Spass hat man hier am springen 🙂Trampolin für Garten

 

5. Worauf achten vor dem Trampolin-Kauf?

Um lange Freude an seinem Trampolin zu haben, sollte im Vorfeld einiges beachtet werden. Da dass Trampolin hohen Belastungen stand halten muss, sollte hier nicht am falschen Ende gespart werden. Eine hochwertige Qualität hat seinen Preis. Kaufen Sie am besten Ihr Trampolin von namhaften Markenherstellern z.B. Trimilin oder Bellicon. Falls im Laufe der Zeit Ersatzteile benötigt werden, bekommt man diese ohne Probleme immer nachgekauft. Bei so genannten NoName Herstellern ist dies nicht immer möglich. Kindertrampoline & Gartentrampoline sollten immer mit einem Sicherheitsnetz versehen sein, so schützen Sie sich vor Verletzungen.

Tipp:

Achten Sie immer vor dem Kauf auf das GS Zeichen bzw. TÜV Siegel

 

Wenn Sie neben dem Trampolin Sport noch zusätzliche Pfunde loswerden möchten, empfehlen sich so genannte Crosstrainer, auf crosstrainer-tests24.de finden Sie ausführliche Informationen!

Rund um das Thema Fitnessgeräte für Zuhause können wir Ihnen die Seite experten-fitness.de empfehlen. Hier finden Sie zahlreiche Informationen und etliche Tipps.

Trampolin Hersteller

Für Trampoline gibt es etliche Hersteller, die bekanntesten Hersteller finden Sie hier:

 

Hinweis: Die obige Liste wird regelmäßig aktualisiert, stellt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit dar.